Mikrowelle mit Grill

Eine Mikrowelle mit Grill ist das ideale Küchengerät, um Speisen oder Flüssigkeiten zu erwärmen. Ebenso können mit der Grill-Funktion knusprige Speisen wie Toast Hawai oder Pizza in kurzer Zeit zubereitet werden. Eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft bietet noch weitere Möglichkeiten, um beispielsweise knackige Brötchen aufzubacken.

Springe direkt zu den Themen, die Dich interessieren:

 

Top 5 Mikrowellen mit Grill

ModellSeverin MW 7848Clatronic MWG 775 HSamsung GE89MSTSeverin MW 7875Bomann MWG 2237
BildSeverin MW 7848 Mikrowelle mit GrillClatronic Mikrowelle mit GrillSamsung Mikrowelle mit GrillSeverin MW 7875 Mikrowelle mit GrillBomann Mikrowelle mit Grill
Leistung Mikrowelle900 Watt800 Watt800 Watt700 Watt700 Watt
Leistung Grill1400 Watt1200 Watt1100 Watt900 Watt1000 Watt
Leistung Heißluft2400 Watt1200 Watt---
Garraum25 Liter23 Liter23 Liter20 Liter20 Liter
GehäuseEdelstahlEdelstahlSchwarzLackiertSilber/Weiß
Drehteller Durchmesser31,5 cm27 cm29 cm24,5 cm25,5 cm
Kindersicherungvorhandenvorhandenvorhanden--
Grillrostinklusiveinklusiveinklusiveinklusiveinklusive
Kaufenzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

 

1. Mikrowelle mit Grill – Severin MW 7848

Severin Mikrowelle mit Grill

Bei der Severin MW 7848 handelt es sich um eine Mikrowelle mit Grill- und Heißluftfunktion. Von den Leistungsdaten spielt diese Mikrowelle am oberen Ende der derzeit erhältlichen Geräte mit (siehe Tabelle). Die Mikrowelle, Grill und Heißluft sind getrennt oder kombiniert schaltbar, wodurch sich beste Ergebnisse erzielen lassen.

Das Gehäuse sowie der Garraum sind aus pflegeleichtem Edelstahl. Die Mikrowelle lässst sich in 5 verschiedene Leistungsstufen über die digitale Multifunktionsanzeige einstellen. Es gibt 5 Mikrowellen-/Heißluft-/Grillkombinationen, 10 verschiedene Automatik-Kochprogramme sowie ein Auftauprogramm nach Gewicht oder nach Zeit.

Die Mikrowelle mit Grill und Heißluft kann durch ihre Funktionsvielfalt auch perfekt zur Zubereitung von Pommes oder einer Tiefkühlpizza verwendet werden. Ebenso können mit dem Gerät in kürzester Zeit Brötchen aufgebacken werden. Ein Grillrost dazu wird mitgeliefert. Auch zum Kuchen backen kann die Mikrowelle eingesetzt werden.

Diese Mikrowelle mit Grill und Heißluft ist ein tolles Kombigerät. Preislich ist es über einem Einsteigergerät angesiedelt, bietet aufgrund der hohen Leistung und des großen Funktionsumfangs aber ein herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

Jetzt das Sparangebot zur Severin MW 7848 auf Amazon.de sichern

 

2. Mikrowelle mit Grill – Clatronic MWG 775 H

Clatronic Mikrowelle mit GrillDie Clatronic MWG 775 H ist eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft. Leistungsmäßig spielt dieses Modell am oberen Ende der aktuellen Geräte mit. Eine große Programmvielfalt mit 4 Mikrowellen-Leistungsstufen, 10 Heißluft-Temperatureinstellungen, 3 Kombi-Leistungsstufen für Grill-/Mikrowellen-Betrieb und 9 automatische Garprogramme bieten für jede Situation die passende Einstellung.

Ein Auftauprogramm hilft beim Auftauen von Gefiergut. Die Mikrowelle mit Grill und Heißluft besitzt eine Digitaluhr mit sehr lang einstellbarem 95-Minuten-Timer. Mit einer Kindersicherung lässt sich die Mikrowelle gegen unbefugte Benutzung sichern.

Neben dem herausnehmbaren Glas-Drehteller wird zusätzlich ein Grillrost mitgeliefert. Dieses kann etwa zum Aufbacken von Brötchen bei Verwendung der Grill und Heißluft-Funktion verwendet werden. Eine weitere Automatik schaltet die Innenbeleuchtung bei geöffneter Tür nach einigen Minuten aus. Dadurch leutet die Lampe nicht unnötig, während die Mikrowelle nach einer längeren Zubereitung auslüftet.

Die Mikrowelle mit Grill und Heißluft ist auch optisch ein echter Hingucker. Das Gehäuse besteht aus gebürstetem Edelstahl. Die verspiegelte Glasfront rundet das elegate Design ab. Die Bedienung ist trotz der vielen Programme einfach und intuitiv möglich. Bei dieser Mikrowelle handelt es sich um ein sehr gutes All-in-One Gerät mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis.

Jetzt das Sparangebot zur Clatronic MWG775H auf Amazon.de sichern

 

3. Mikrowelle mit Grill – Samsung GE89MST-1

Mikrowelle-mit-Grill-Samsung-GE89MST-1Die Samsung GE89MST-1 ist eine Mikrowelle mit eingebautem Grill in einem edlen Design. Die Bedienung erfolgt über das übersichtliche und gut beschriftete Bedienfeld mit LCD Anzeige. Das Gerät verfügt über 6 Mikrowellen-Leistungsstufen. Die Grillfunktion kann einzeln oder in Kombination mit der Mikrowelle genutzt werden.

Im Lieferumfang ist sowohl ein Grillrost als auch eine Backunterlage enthalten. Als Besonderheit hat diese Mikrowelle mit Grill eine eingebaute Dampfreinigungs-Funktion. Hierbei kann ein mitgeliefertes Wassergefäß in den Garraum gehängt werden. Nach Aktivierung der Reinigung wird der Innenraum mit Wasserdampf benetzt. Anschließend kann der Garraum mit einem Tuch problemlos ausgewischt werden.

Durch einen 3D-Effekt strömen die Mikrowellen aus drei Richtungen in den Garraum. Damit ist eine sehr gleichmäßige Erwärmung der Speisen gewährleistet. Bei diesem Modell handelt es sich um eine durchdachte Mikrowelle mit einem sinnvollen Funktionsumfang sowie einer sehr umfangreichen Bedienungsanleitung.

Jetzt das Sparangebot zur Samsung GE89MST auf Amazon.de sichern

 

4. Mikrowelle mit Grill – Severin MW 7875

Severin-MW-7875-Mikrowelle-mit-GrillDie Severin MW 7875 ist eine gute Mikrowelle mit Grill mit einfacher Ausstattung. Das Gerät hat 9 verschiedene Leistungsstufen sowie eine Auftaustufe. Der 30 Minuten Timer ist nach Gewicht oder nach Zeit einstellbar. Alle Einstellungen werden über zwei große Dreh-Regler vorgenommen.

 

Mikrowelle und Grill lassen sich sowohl einzeln als auch kombiniert betreiben. Das Gehäuse ist hochhitzebeständig lackiert und die Front erscheint in einem schicken schwarz. Im Lieferumfang ist ebenfalls ein Grillrost enthalten, um etwa Brötchen aufbacken zu können. Auf eine Heißluft-Funktion muss man bei diesem Modell verzichten. Ansonsten sind jedoch alle wichtigen Funktionen vorhanden.

Diese Mikrowelle mit Grill ist für alle interessant, denen einen zu großer Funktionsumfang zu kompliziert ist. Durch den Verzicht auf ein Display und eine Vielzahl von Tasten ist diese Mikrowelle sehr einfach zu bedienen.  Weiterhin kann das Gerät mit einem moderaten Preis punkten.

Jetzt das Sparangebot zur Severin MW 7875 auf Amazon.de sichern

 

5. Mikrowelle mit Grill – Bomann MWG 2237 CB

Bomann-Mikrowelle-mit-GrillBei der Bomann MWG 2237 CB handelt es sich um eine einfache Mikrowelle mit Grill. Das Gerät bietet 5 Mikrowellen-Leistungsstufen, 1 Grillstufe sowie 3 Kombi-Leistungsstufen Grill/Mikrowelle. Die Programmauswahl sowie die Einstellung des 35 Minuten Timers erfolgt über zwei Drehschalter.

Damit ist das Gerät sehr einfach zu bedienen und richtet sich an alle, die in erster Linie Speisen in der Mikrowelle erwärmen wollen. Wer die Mikrowelle nicht zum Kochen oder Backen benutzen möchte, ist mit diesem Modell gut bedient.

Diese Mikrowelle ist in den Farben weiß und silber erhältlich. Es handelt sich bei dieser Mikrowelle mit Grill um ein einfaches und schnörkelloses Modell zum günstigen Preis.

Jetzt das Sparangebot zur Bomann MWG 2237 auf Amazon.de sichern

 


Rezepte für die Mikrowelle

Manch einer denkt, in einer Mikrowelle mit Grill könne man nicht kochen. Manchmal muss es jedoch schnell gehen und damit es nicht langweilig wird, gibt es dazu bei Chefkoch eine große Auswahl von über 900 Rezepten für die Mikrowelle.

Tassenkuchen für die Mikrowelle mit GrillTassenkuchen-aus-der-Mikrowelle-mit-Grill

Eine besonders orginelle Idee sind kleine unkomplizierte Tassenkuchen. Diese lassen sich mit einfachen Grundzutaten schnell und unkompliziert in einer Mikrowelle mit Grill zubereiten.

Dieses Rezeptbuch zeigt 32 wundervolle Variationen zur Zubereitung von leckeren Tassenkuchen. Dies ist ebenso eine tolle Geschenkidee.

 


Mikrowellengeschirr

Welches Geschirr darf in einer Mikrowelle verwendet werden?

Bei der Anschaffung einer neuen Mikrowelle stellt sich die Frage, welches Geschirr darin verwendet werden darf. Bevor man nun das normale Alltagsgeschirr verwendet, sollte man prüfen, ob dies wirklich dafür geeignet ist. Wenn das der Fall ist, befindet sich daran ein kleines Symbol mit drei wellenförmigen Linien, welches eine Mikrowelle symbolisieren soll. Ist das Symbol vorhanden, so darf dieses Geschirr für den normalen Mikrowellenbetrieb verwendet werden.

Emsa-Mikrowellengeschirr-SetEmsa Mikrowellengeschirr 3er Pack

Hierbei handelt es sich um ein 3-teiliges Set, welches zum Erhitzen, Auftauen und Transportieren von Speisen geeignet ist. Der Deckel kann beim Erwärmen umgedreht auf die Schüssel aufgelegt werden und dient so gleichzeitig als Spritzschutz. Die Schüsseln sind für einen Temperaturbereich von -40 bis +80 Grad geeignet.

 

Xavax Mikrowellenteller 3er PackXavax-Mikrowellenteller

Dieser praktische Mikrowellenteller ist ideal, um zu viel gekochte Speisen portioniert einzufrieren. Durch die drei Fächer bleiben etwa Fleich, Gemüse und Beilagen getrennt und lassen sich so appetitlich aufbewahren und zubereiten.

Das Set besteht auch drei Menütellern mit den passenden Deckeln, welche beim Aufwärmen umgedreht gleichzeitig als Spritzschutz dienen.

Welches Geschirr darf in einer Mikrowelle mit Grill verwendet werden?

Für die Nutzung in einer Mikrowelle mit Grill Funktion muss das verwendete Geschirr entsprechend hitzebeständig sein. Mikrowellengeeignetes Geschirr aus Kunststoff ist oft für den Grill Betrieb ungeeignet, da  hier Temperaturen von 200 Grad und mehr in der Mikrowelle mit Grill herrschen.

Für die Nutzung der Grill Funktion empfiehlt sich Mikrowellengeschirr aus Glas, Porzellan oder mit einer speziellen Beschichtung.

Mikrowellengeschirr-aus-GlasKaiserhoff Glas-Auflaufformen 8-teilig

Dieses 8-teilige mikrowellengeeignete Set besteht aus 4 Schüsseln mit Deckel und ist temperaturbeständig von -30 bis +400 Grad. Damit eigenet es sich sehr gut zum Einfrieren und dem Auftauben/Erwärmen in einer Mikrowelle mit Grill.

 

 

 

Whirlpool-Crisp-PlatteWhirlpool Crisp-Platte

Hierbei handelt es sich um einen speziell beschichteten Teller für die Zubereitung in einer Mikrowelle mit Grill. Diese Crisp-Platte ist ideal, um eine knusprige Pizza in der Mikrowelle zu backen.

Die Platte ist mit verschiedenen Durchmessern von 25 bis 30,5 cm erhältlich und damit für alle Mikrowellen mit Grill geeignet, um schön krosses und knuspriges Grillgut zu erhalten.

 


Mikrowellenabdeckhaube

Eine Mikrowellenabdeckhaube ist ein praktischer Spritzschutz beim Erwärmen von Speisen in der Mikrowelle. Damit entfällt das lästige Reinigen des Innenraumes der Mikrowelle. Wird die Abdeckhaube in einer Mikrowelle mit Grill eingesetzt, sollte dies jedoch nur ohne aktivierte Grill Funktion erfolgen, da die meisten Abdeckhauben nicht für die Grill Temperaturen geeignet sind. Hierfür wird spezielles Geschirr für die Mikrowelle mit Grill empfohlen.

MikrowellenabdeckhaubeMikrowellenabdeckhaube Rondo

Die Abdeckhaube aus hochwertigem Kunststoff hat einen Durchmesser von 26,5 cm. Die beiden Grifflöcher dienen gleichzeitig der Luftzirkulation.

 

 

Abdeckhaube für MikrowelleMikrowellendeckel

Diese Abdeckhaube hat einen Durchmesser von 25 cm. Die Abdeckhaube hat einen praktischen Griff sowie eine einstellbare Belüftungsöffnung.

 

 

 


Infos über Mikrowellengeräte

Mittlerweile besitzt mindestens jeder zweite Haushalt eine Mikrowelle. Auch beim Campen nimmt die Beliebtheit mehr und mehr zu. Die Mikrowelle, auch bezeichnet als Mikrowellenherd oder Mikrowellenofen, ist schnell transportiert und für alle Kochvarianten geeignet. Ob Erwärmen, Grillen, Garen oder Auftauen. Vor dem Kauf sind einige Kriterien genauer unter die Lupe zu nehmen. So spielt es z. B. eine Rolle, welche Größe die Mikrowelle hat und welches Material verbaut wurde. Es gibt Geräte mit Anzeigedisplay. Andere Mikrowellen funktionieren simpel. Die Garzeit ist beendet, wenn ein Signal ertönt. Eine Anzeige ist hier nicht verfügbar. Je nach Funktionsumfang variieren auch die Preise stark. Einige Funktionen werden im Folgenden erläutert.

Kochfunktionen einer Mikrowelle mit Grill

Auftauen

Heutzutage verfügen die meisten Mikrowellen über eine Auftaufunktion. Die gefrorene Speise wird in ein Gefäß gegeben oder auch teilweise in der Verpackung gelassen. Die Mikrowellen erwärmen in Intervallen Wasser. Dieses Wasser sorgt wiederum dafür, dass das Eis taut und es entsteht neues Wasser. Je nach Größe und Temperatur kann der Vorgang einige Minuten dauern. Zum Auftauen benötigt die Mikrowelle eine niedrige Stufe von 90 bis 180 Watt.

Erwärmen

Die Speisen werden auf Tellern oder in mikrowellengeeigneten Behältern erwärmt. Das Erwärmen erfolgt in einer mittleren Stufe von 300 bis 400 Watt.

Garen

Hier kann sowohl Fleisch, als auch Fisch, Flüssigkeiten und Gemüse schnell und schonend erhitzt bzw. gegart werden. Zum Garen werden mindestens 500 -700 Watt benötigt.

Heißluft

Die neuesten Modelle verfügen zusätzlich über eine Heißluftfunktion. Eine solche Mikrowelle mit Grill und Heißluft kann den gewöhnlichen Backofen zum Teil ersetzen.

Größe und Bauweise

Der Käufer sollte sich immer genau überlegen, wie viel Platz benötigt wird. Es macht einen Unterschied, ob die Mikrowelle gelegentlich Speisen erwärmen soll, oder ob sie den Ofen einer Großfamilie ersetzen muss. Mikrowellen fangen bei einem Innenvolumen von 13 Litern an und gehen bis zu 30 Liter. Letzteres ist mit der Größe eines Ofens vergleichbar. Nutzer kaufen größtenteils eine Mikrowelle mit Grill mit einem Volumen von 25 Litern. Hier passen alle Speisen rein, die auch auf einen gewöhnlichen Speiseteller passen.

Bedienfunktionen

Ausschaltbarer Drehteller

Manche Modelle ermöglichen das manuelle ein- und ausschalten des Drehtellers. Dies ist zum Beispiel von Vorteil, wenn die Gefahr besteht, dass die Speisen zu groß sind und an den Wänden hängen bleiben könnten.

Bedientasten und Ausstattung

Verfügt das Gerät über eine Innenbeleuchtung? Kann man die Speise durch ein Fenster beobachten?
Es gibt Geräte, die über einen Startknopf und ein Intervallrad verfügen. Der Startknopf wird gedrückt und das Intervallrad gibt in etwa die Zeit an, in der die Garzeit beendet ist. Andere Modelle verfügen über ein komplettes elektronisches Bedienfeld. Von voreingestellten Programmen für Pizza, Hähnchen und Gemüse bis hin zur Möglichkeit, die Garzeit sekundengenau anzugeben.

Mögliche Leistung

Auch wenn selten hohe Wattbereiche genutzt werden, ist es ratsam, auf die Herstellerangaben zu achten. Es gibt z. B. Mikrowellen, die nur über 500 Watt verfügen. Diese sind z. B. nicht gut zum Garen geeignet.

Brauche ich Heißluft?

Ob eine Mikrowelle mit Grill ausreicht oder ob diese auch eine Heißluftfunktion haben sollte, hängt natürlich vom eigenen Anwendungszeck ab. Wer lediglich Mahlzeiten oder Getränke erhitzen möchte, dem genügt eine einfache Mikrowelle.

Bei einer Mikrowelle mit Grill sind die Möglichkeiten schon um einiges größer, um mal eben einen Snack oder eine kleine Portion zuzubereiten. Wer beispielsweise auch gerne mal zwei bis drei Brötchen aufbacken möchte, der sollte sich eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft kaufen. So ein Gerät ist nur wenig teurer, bietet aber die meisten Möglichkeiten.

Vor allem bei kleinen Portionen kann dann der energiehungrige Backofen auch öfters mal ausgeschaltet bleiben. Das spart nicht nur Energie sondern geht durch kürzeres Vorheizen auch noch schneller.

Fazit

Wer plant, sich eine Mikrowelle anzuschaffen sollte einiges beachten. Es sollte im Vorfeld klar sein, welche Funkionen das Gerät künftig übernehmen soll. Werden diese Kaufkriterien beachtet, kann die Mikrowelle mit Grill eine platzsparende Alternative zum Ofen sein. Diese spart außerdem insbesondere bei kleinen Zubereitungsmengen Energie, da nicht erst ein großer Backofen aufgezeit werden muss.

Vorteile einer Mikrowelle mit Grill

Die Mikrowelle mit Grill ist nicht nur praktisch, sondern bietet eine Reihe von weiteren Vorteilen. So ein Kombigerät braucht weniger wertvollen Platz in der Küche als zwei einzelne Geräte. Die Grill-Funktion arbeitet durch den kleineren Garraum energiesparsamer als ein großer Backofen. Auch kann der Garraum schneller auf Temperatur gebracht werden, wodurch sich die Zubereitungszeit verkürzt.

Vorteile der Mikrowelle mit Grill in Kurzform

  • Platzersparnis gegenüber zwei getrennten Geräten
  • Stromersparnis gegenüber dem Backofen
  • Schnelle Aufzeizdauer
  • Kurze Zubereitungszeit

Fazit einer Mikrowelle mit Grill

Eine Mikrowelle ist das ideale Küchengerät, um Speisen oder Flüssigkeiten zu erwärmen. Eine Mikrowelle mit Grill kann zusätzlich zur Zubereitung von knusprigen Speisen wie Toast Hawai oder einer Pizza verwendet werden. Dabei kann das Gerät nur als reine Mikrowelle, nur als Grill oder auch in Komination als Mikrowelle mit Grill verwendet werden.

Die einzelnen Betriebsmodi können vor dem Start der Mikrowelle je nach Wunsch ausgewählt werden. Soll ein Teller Suppe erwärmt werden, so genügt der reine Mikrowellenbetrieb. Für eine TK-Pizza ist die Kombination aus Mikrowelle mit Grill praktisch. So wird einerseits die Pizza aufgetaut und gleichzeitig wird der Teig schön knusprig.

Sollen nur Brötchen aufgebacken werden, so genügt der reine Grill-Modus. Manche Mikrowellen verfügen über einen Grill und Heißluft, womit sich für alle Arten von Speisen das jeweils beste Resultat erzielen lässt.